SysTax - ein Datenbanksstem für Systematik und Taxonomie

Projects:


BIOLOG Finanziert durch das BMBF (Projektträger DLR) 

Zusammenarbeit insbesondere mit dem EDIS-Verbund mit folgenden Projekten: 


ABIS – Automatisches Bienenidentifikationssystem: Bildverarbeitende Techniken zur automatischen Identifikation von Wildbienen und zum GIS unterstützten Monitoring ihrer Biodiversität
Institut für Landwirtschaftliche Zoologie und Bienenkunde und Institut für Informatik III der Universität Bonn 

DNA-Tax – DNA-Taxonomie als Werkzeug in der Biodiversitätsforschung; Erfassung, Bewertung, Monitoring und Nutzung der genetischen Vielfalt eukaryontischer Syteme
Zoologische Staatssammlung München mit Universität Bremen: Abteilung für allgemeine und theoretische Ökologie [Teilvorhaben MOLART]

DORSA – Deutsche Orthopteren (Heuschrecken) Sammlungen mit Schnittstelle zum globalen Internet-Artregister 'Orthoptera Species File' (OSF) und individuenbezogener Erfassung von Gesangsdaten zur automatisierten Gesangserkennung 
Zoologisches Forschungsinstitut und Museum Alexander Koenig, Bonn 

GART – Globales Artenregister Tagfalter 
Staatliches Museum für Naturkunde Stuttgart

INGE – Inventur der Geometriden-Arten Europas (Insecta, Lepidoptera): Kooperationsprojekt zur multimedialen Bereitstellung von Daten zur Systematik, Zoogeographie und Ökologie 
Zoologische Staatssammlung München
 

OBIF – Optimierung der anwendungsorientierten Erforschung und Dokumentation von Biodiversität am Staatlichen Museum für Naturkunde Karlsruhe


GBIF Finanziert durch das BMBF (Projektträger DLR)   | GBIF - link | Projektträger DRL |
 

Knoten Evertebrata I (Insecta)  | Seiten bei GBIF-Deutschland |


  GloBIS-D: Globales Artregister Tagfalter (Lepidoptera: Papilionoidea)
am Staatlichen Museum für Naturkunde in Stuttgart
C. Häuser, J. Holstein & A. Steiner)

ChalcIS-D: Informationssystem Chalcidoidea Deutschlands (Hymenoptera)
am Staatlichen Museum für Naturkunde in Stuttgart
T. Osten & S. Schmidt

GlobInG: Globales Informationssystem Geometridae
an der Zoologischen Staatssammlung München
A. Hausmann & S. Erlacher

DIG: Digitization of key Insect Groups at ZFMK - Erschließung klassischer Sammlungsbestände am Beispiel von Schlüsselgruppen
Zoologisches Forschungsinstitut und Museum Alexander Koenig, Bonn
K. Lampe, K. Riede, S. Ingrisch & B. Sinclair

GISHym: Globales Informationssystem Hymenoptera
am Deutschen Entomologischen Institut im ZALF, Eberswalde
A. Taeger & S. Blank

Erfassung der Sammlungsbestände und Erstellung einer Checkliste afrotropischer Galerucinae (Coleoptera: Chrysomelidae)
an der Universität Koblenz-Landau
T. Wagner

GlobIZ: Globales Informationssystem Zünslerfalter
an den Staatlichen Naturhistorischen Sammlungen Dresden, Museum für Tierkunde
M. Nuss

FoCol: Erfassung und Charakterisierung der deutschen Ameisen- (Formiciden-) Sammlungen und ihrer Typen
am Staatlichen Museum für Naturkunde Karlsruhe
M. Verhaagh

DODISYSCO: Dokumentation, Digitalisierung und Systematisierung von Sammlungsmaterial der Collembolen (Arthropoda, Hexapoda)
an der Abt. für allgemeine und theoretische Ökologie der Universität Bremen
J. Filser, D. Handelmann, A. Fjellberg & H. Mebes

 

Knoten Evertebrata II (Mollusca, Chelicerata, Myriapoda)  | Seiten bei GBIF-Deutschland |

 
  MOTYMUNHACIS: Mollusken-Typen
Zoologische Staatssammlung München, Zoologisches Institut und Zoologisches Museum Hamburg, Haus der Natur Cismar

GLOMYRIS: Globales Myriapoden-Informationssystem
Zoologische Staatssammlung München

TYMUNAC: Acari-Typen der Zoologischen Staatssammlung München

MOTYFIS: Mollusken-Typen des Forschungssinstituts Senckenberg

TYTEARFIS: Arthropoden-Typen des Forschungssinstituts Senckenberg

MOTYBER: Mollusken-Typen des Museums für Naturkunde Berlin
Frank Köhler (Kontakt: frank.koehler@rz.hu-berlin.de)
| Projekt | Institut | Universtität |

TYTEARBER: Arthropoden-Typen des Museums für Naturkunde Berlin

 

Knoten Vertebrata  | Seiten bei GBIF-Deutschland |

 
  MAMM-Vert
Forschungsinstitut Senckenberg

Dr. Gerhard Storch

AVES-Vert
Zoologisches Forschungsinstitut und Museum A. Koenig
Dr. Renate van den Elzen
Museum für Naturkunde der Humboldt-Universität zu Berlin Institut für Systematische Zoologie
Dr. Sylke Frahnert

HERP-Vert
Zoologische Staatssammlung München
Dr. Frank Glaw

PISC-Vert
Museum für Naturkunde der Humboldt-Universität zu Berlin
Institut für Systematische Zoologie
Dr. Peter Bartsch

weitere beteiligte Institute:

Institut für Zoologie der Universität (Halle),
Museum Heineanum (Halberstadt),
Sächsische Naturhistorische Sammlungen (Dresden),
Staatliches Museum für Naturkunde (Stuttgart),
Staatliches Naturhistorisches Museum (Braunschweig),
Überseemuseum (Bremen),
Zoologisches Institut und Zoologisches Museum (Hamburg).

 

Knoten Botanik  | Seiten bei GBIF-Deutschland |

 
  Moose Herbarium Göttingen, Jena
hiervon:
Erfassung der Moostypen (ca. 4000) in der Herzog-Sammlung  des Herbarium Haussknecht Jena (JE), Institut für Spezielle Botanik der Universität Jena
 

BIG-Partner
hiervon: Verband Botanischer Gärten, vertreten durch den Botanischen Garten der Ruhr-Universität Bochum (RUB), Bochum.

   

© by J.R. Hoppe & E. Boos, Universität Ulm