Versuchsgarten Günterstal

Lage Klima
Geschichte Böden Adresse

Lage

Der Versuchsgarten liegt ca. 5 km von Freiburg entfernt, in einem sich nach Süden erstreckenden Tal oberhalb der Ortschaft Günterstal in etwa 325 m über NN. Die Talseiten im Westen und Osten erreichen Höhen von 640 bzw. 680m.

Geschichte

Das Waldbau-Institut pachtete die an der Schauinslandstraße liegenden Wiesenflächen am 17. April 1952 von der Stadt Freiburg . Im Jahre 1953 wurden die notwendigen Planierungsarbeiten abgeschlossen, eine Bereg- nungsanlage eingerichtet sowie die Einfriedung des Grundstücks durchgeführt. Die heutige Grundstücksgrösse beträgt 1,76 ha. Mit der Übernahme des Waldbau-Instituts durch Herrn Prof. Dr. Schmidt-Vogt wurde der Versuchsgarten am 1. Oktober 1964 vollständig dem Institut übergeben und dem Kultusministerium unter- stellt. Seit 1986 ist Prof. Dr. Huss als Direktor des Waldbau-Instituts für den Versuchsgarten verantwortlich.

Böden

Die Böden bestehen aus mittel- bis tiefgründigen sandigen Lehmen und Tonen. Das Ausgangsgestein bildet ein basenreicher Paragneis. Der Boden des Versuchsgartens ist seit der Gründung durch eine reiche Humus- und Nährstoffzufuhr stetig verbessert worden, doch gibt es noch tonige, steinige und staunasse Streifen, die wohl auf das Abschieben mit der Raupe und die ehemaligen Wiesengrenzen zurückzuführen sind.

Klima

Die Hauptwind- und Sturmrichtung liegt bei West bis Südwest. Die ersten Schneefälle treten im Mittel um den 20. November, die letzten um den 14. April auf, die mittlere Winterdauer beträgt 90 Tage. Die jährliche Durchschnittstemperatur von 9,9 C ergibt sich aus folgenden Werten:

J F M A M J J A S O N D
0,8 2,4 5,8 9,8 13,8 17,3 19,0 18,3 15,1 9,8 5,0 1,6


Die Tetratherme liegt bei 17,1°C.

An Niederschlägen wurden im langjährigen Mittel gemessen [mm]:

J F M A M J J A S O N D
45 45 60 73 90 103 104 94 96 75 68 56


Vom Jahresniederschlag von 899 mm entfallen 550 mm auf die Vegetationszeit.




Waldbau - Institut
Versuchsgarten/Labor
Schauinslandstr.107
D - 79100 Freiburg i. Br.

Tel. ++49(0)761-29129


Top